Wir sind für Sie da


  • onlineoff GmbH
  • Günzburger Straße 17
  • 89340 Leipheim

Suche

S

Social Bookmarks

Social Bookmarks sind wortwörtlich als „soziale Lesezeichen“ zu übersetzen. „Sozial“ meint hier „gemeinschaftlich“. In diesem Kontext wird ein Bookmark als Internet-Lesezeichen auf eine Homepage definiert, das in den sozialen Internet-Netzwerken gemeinsam verwendet werden kann. Gewöhnliche Bookmarks sind einfach Links, die die Internet Browser lokal speichern, manche Browser (z.B. Internet Explorer) bezeichnen sie als „Favoriten“. Der Sinn der Social Bookmarks ist: Links zu spannenden Webseiten online speichern, sammeln und vor allem mit Anderen teilen.

 

Die Anbieter von Social Bookmarks bieten den Nutzern verschiedene Bookmark-Funktionen an. Mit deren Hilfe kann jeder Nutzer seine eigene Lesezeichen-Sammlung verwalten (Lesezeichen hinzufügen, kategorisieren, entfernen, etc.) sowie die Lesezeichen von anderen Nutzern (sofern diese sie veröffentlicht haben) lesen, diese bewerten, eigene Kommentare dazu schreiben, sie sogar in die eigene Lesezeichen-Sammlung aufnehmen. Des Weiteren kann der Nutzer die Lesezeichen mit sogenannten Tags (Schlagwörtern) versehen oder entsprechenden Kategorien zuordnen.

Die „normalen“ Bookmarks gehören nur dem Internet-Nutzer, der sie allein verwaltet und verwendet. Dagegen sind die „sozialen“ Bookmarks sozusagen ein gemeinsames Gut, da sie von allen Internet-Nutzern verwaltet und auch benutzt werden können. Hierfür stellen die verschiedenen Anbieter von Social Bookmarks den Nutzern neben den klassischen auch viele ansprechende Sonderfunktionen und starke Tools zur Verfügung, wie z.B. Gruppenfunktionen, Suchfunktionen oder E-Mail-Funktionen.
Dank der Social Bookmarks kann der Internet-Nutzer letztendlich von überall auf seine Lieblingswebseiten zugreifen - für die meisten Benutzer das schlagkräftigste Argument für die weit verbreitete Verwendung von Social Bookmarks.

Nützlich und hilfreich sind die Funktionen, die die Social Bookmarks nach verschiedenen thematischen Kategorien selektieren oder nach bestimmten Kriterien sortiert auflisten: zum Beispiel nach Benutzer oder chronologisch bzw. nach Datum. Die meisten Anbieter von Social Bookmarks präsentieren zudem die Liste der Top-Bookmarks, die durch die Bewertungen der Nutzer zustande kommt. Diese Bewertungen sind auch für Suchmaschinen relevant und werden bei der professionellen Suchmaschinenoptimierung berücksichtigt.

Social Media Optimization (SMO)

Definiert wird der Begriff Social Media Optimization (SMO) als Optimierung von Homepages, um sie den Nutzern der "sozialen Medien" perfekt zu präsentieren. Hauptziel der SMO-Maßnahmen ist es, die Webseiten oder Homepages auf den sozialen Medien bestmöglich zu positionieren: denn die sozialen Medien sind sehr beliebte Treffpunkte, an denen Nutzer direkt miteinander kommunizieren und diskutieren.

 

Zu den sozialen Medien zählen hauptsächlich die auf Web 2.0 Basis aufgebauten sozialen Netzwerke und Portale, die Social Bookmarks Dienste und die Blogs. Da die User hier ihre persönlichen Erfahrungen und Meinungen über Produkte und Marken austauschen, wird die SMO immer wichtiger für deren Anbieter. Entscheidende Stärke der sozialen Medien ist, dass sie neben Texten auch modernste wirkungsstarke Multimedia-Inhalte zulassen, welche zudem sowohl von den Benutzern als auch von den Unternehmen selbst platziert werden können.

Vor allem gezielte SMO-Kampagnen als eine neue Form von Internet Marketing bieten ein enormes Potential an, sofern sie zum richtigen Zeitpunkt und auf den richtigen sozialen Plattformen oder Blogs gestartet werden: u.a. sind höhere Suchmaschinen-Rankings dank verbesserter Verlinkung die angenehme Folge.

 

Zu den beliebtesten sozialen Netzwerken Deutschlands gehören derzeit:

  • Facebook 

  • Google+

  • YouTube

  • Xing

  • Twitter

  • Pinterest

Suchanfrage

Unter einer Suchanfrage (auch Web-Suchanfrage genannt) versteht man die Suche nach Informationen im Internet mit Hilfe einer Suchmaschine (Google, Bing). Dafür muss in das Suchfeld der Suchmaschine ein Suchbegriff (Keyword) eingegeben werden. Die Ergebnisseite der Suchmaschine enthält zahlreiche Infos und Links zu Webseiten, die den Suchbegriff sowie Infos dazu enthalten. Auf den obersten Plätzen wird dabei die aus Sicht der Suchmaschine zum Keyword am besten passende Homepage gelistet. Für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) sind relevante Keywords von entscheidender Bedeutung.

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Als Suchmaschinenoptimierung bezeichnet man eine Technik zur Gestaltung von Webseiten, die dafür sorgt, dass diese Webseite in den gängigen Suchmaschinen wie Google oder Bing in den Suchergebnissen weiter vorne angezeigt wird. Dies ist insofern wichtig, da die meisten Menschen nur die allerersten Ergebnisse nach Treffern durchsuchen.

 

Die Suchmaschinenoptimierung (engl. SEO = Search Engine Optimization) existiert bereits seit es Suchmaschinen gibt. Zu den Anfangszeiten von Google & Co. waren deren Suchalgorithmen im Vergleich zu heutigen Varianten eher primitiv. Das häufige Nennen von sogenannten Keywords, also den Wörtern, nach denen Internetnutzer wahrscheinlich am häufigsten suchen würden, reichte aus, um hohe Platzierungen in den Suchmaschinenergebnissen zu erzielen.
Heutige Suchmaschinen arbeiten hingegen so, dass sie beispielsweise auch die Wörter in der Umgebung des gesuchten Wortes absuchen. So kann inzwischen unterschieden werden, ob eine Suche nach Windows etwa das Betriebssystem oder das englische Wort für Fenster meint. Einzigartige, im Internet sonst nicht auffindbare Inhalte sorgen ebenfalls für eine höhere Bewertung der Seite durch die Suchalgorithmen der verbreiteten Suchmaschinen.
Sinn und Zweck dieser Suchmaschinenoptimierung ist es, eine möglichst hohe Platzierung in den Ergebnissen der Suchmaschinen zu erlangen. Dies wird deswegen getan, da Studien ergeben haben, dass die meisten Nutzer gar nicht erst auf die zweite Seite der Suchergebnisse schauen, sondern sich nur der ersten Seite zuwenden. Demzufolge bedeutet eine hohe Platzierung unter Umständen auch bares Geld, wenn es beispielsweise um einen Internetshop geht. Für die Suchmaschinenoptimierung stehen daher auch Firmen und Agenturen bereit, die sich allein darauf spezialisiert haben, die Homepage von Kunden auf Wunsch einer Suchmaschinenoptimierung / SEO zu unterziehen – ein Beweis dafür, wie wichtig diese Technik inzwischen geworden ist.

Referenzen & Partner

  • ULMATEC GmbH, Elchingen
  • Goldener Löwe Günzburg, Günzburg
  • Weggenmann, Pfaffenhofen
  • DF Vermögensberatung, Elchingen
  • Comfor Hotel Ulm, Ulm
  • Schwarzfelder Hof, Leipheim / Riedheim
  • Hotel Krone, Herxheim-Hayna
  • Webdesign Günzburg
  • Webdesign Ulm

Wir sind für Sie da

  • onlineoff GmbH
  • Günzburger Straße 17
  • 89340 Leipheim